Fender Player Plus Nashv. Tele Ag.CAR

7

Electric Guitar

  • Body: Alder
  • Neck: Bolt-on maple
  • Fingerboard: Pau Ferro
  • Fingerboard inlays: White pearloid dot
  • Neck profile: Modern C
  • Scale: 648 mm (25.51")
  • Fretboard radius: 305 mm (12.01")
  • Nut width: 42.8 mm (1.69")
  • Nut: Synthetic bone
  • 22 Medium jumbo frets
  • Middle pickup: 1 Player Plus Noiseless Strat
  • Bridge and neck pickups: 2 Player Plus Noiseless Tele single coils
  • Master volume control
  • Master tone control with push/pull function to switch the neck pickup to position 1 and 2
  • 5-Way switch
  • Pickguard: 4-ply tortoiseshell
  • Bridge: 6-saddle string-through-body Tele with block steel tailpieces
  • Machine heads: enclosed, deluxe cast locking
  • Hardware: Nickel/Chrome
  • Factory strings: Fender USA 250LR NPS .009 - .046 (art. 103326)
  • Colour: Aged Candy Apple Red
  • Incl. deluxe gig bag
available since September 2021
Item number 524985
sales unit 1 piece(s)
Colour Candy Apple Red
Pickups SSS
Fretboard Pau Ferro
Tremolo None
Body Alder
Top None
Neck Maple
Frets 22
Scale 648 mm
Incl. Case No
Incl. Bag Yes
$789
The shipping costs are calculated on the checkout page.
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
F
Endkontrolle? Fehlanzeige!
Frank1969 11.03.2022
Zuallererst sollte erwähnt werden, dass die Lieferung innerhalb 2 Tagen nach Bestellung vor mir lag! Das ist gewohnter Thomann Service, klasse! Ungewohnt für Thomann war der Zustand der Gitarre. Dort fand keine Endkontrolle, weder bei Thomann noch bei Fender in Holland statt. Das Paket war so wie es Amerika verlies, was man deutlich an den Aufklebern ab Werk sah, die so angebracht sind dass ein öffnen des Paketes ersichtlich sein muss. Ok, ausgepackt und erstmal geschockt, fand ich ein enorm dickes Salzkissen zwischen Saiten und Griffbrettansatz am Neck PU. Nach entfernen war der Saitenabstand am 12 Bund über 1 cm, der Hals deutlich gekrümmt, die Bridge enorm hoch eingestellt! Zudem war das Instrument sehr staubig, fragt nicht wie, war aber so...! Bei einer fast 1000 EURO Gitarre geht das mal gar nicht...! Ok, erster Gedanke war zurückschicken! Da aber alle Welt von Nachhaltigkeit, Klimawandel und Erderwärmung spricht habe ich davon abgesehen und ca. 2, 3 Stunden Arbeit investiert. Den Hals über den Spannstab vernünftig eingestellt, die Bridge eingestellt, den Knochentrockenen Hals mit Lemon Öl behandelt, gute Saiten aufgezogen und der Gitarre ein professionelles Setup verpasst. jetzt ist das Instrument ein wirklich gutes, mit sehr vielfältig einsetzbaren Sounds. Knackig mit viel Biss und guten Output. Die Noiseless funktionieren perfekt. Der Fünfwegschalter mit Pushpull Funktion am Tone Regler macht die Gitarre zu einer modernen Tele die mit allen erdenklichen Situationen zurecht kommt. Eine klasse Livegitarre! Die Lackierung ist im Großen und Ganzen ok, leichte Lackläufer am Halsansatz, Da muss man aber genau hinschauen, mich juckt das nicht. Der Hals lässt sich traumhaft bespielen und hat eine perfekte Haptik. Das mitgelieferte "Deluxe" Gigbag ist Schrott, hat mit deluxe mal gar nichts zu tun. Beigelegen war lediglich ein Hangtag, keine sonstigen Papiere, Einstellwerkzeuge oder sonstiges, gar nichts! In dieser Preisklasse geht das eigentlich nicht! Was auf keinen Fall ok ist, dass man bei einem Instrument in dieser Preisklasse erst mal Arbeit investieren muss, dass es funktioniert. Hierbei sind wahrscheinlich die meisten Gitarristen überfordert und schicken ein solches Teil wieder zurück, wo wir wieder bei der Nachhaltigkeit wären. Liebes Thomann Team, ich bin nun schon seit ewiger Zeit bei euch Kunde, habe nicht wenig bei euch gekauft, konnte auch mal Hans Thomann persönlich kennenlernen, So aber verliert man Kunden! Vielleicht könnt ihr eine solche Bewertung auch mal an Hans Thomann weiterleiten, wäre gespannt ob man auf solche Bewertungen mal wirklich reagiert.....
features
sound
quality
12
2
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
KH
Beste bezahlbare Tele überhaupt.
Klaus-Dieter H. 09.11.2021
Diese Tele habe ich als Ersatz für die aus der gleichen Serie und von mir bereits bewertete Schwester in sunburst mit maple Griffbrett erhalten. Warum die retouniert wurde, kann man dort nachlesen.

Die Gitarre ist tadellos verarbeitet. Lackierung, Fretshop, Halsshaping und Elektronik lassen keinerlei Kritik zu. Die Farbe ist ganz anders als das üblicherweise als CAR angebote Portefolie von Fender. Ich besitze eine Eric Johnson Strat in CAR. Bei der Tele hat sich die Firma wirklich eine schöne neue Farbe ausgedacht. Gefällt mir sehr gut.

Das handling der Gitarre ist hervorragend, was im Wesentlichen auf das moderate Gewicht und das vorbildliche neckshaping mit rolled edges zurückzuführen ist. Besonders begeistert bin ich von der tadellosen Werkseinstellung. Da brauchte ich rein gar nichts zu machen. Halskrümmung, Saitenlage, Höhe der Tonabnehmer, Einstellung der Brücke, Intonation.... alles perfekt. Möglicherweise haben ja die Mädels und Jungs von Thomann hier noch einmal Hand angelegt. So gut habe ich das noch nicht erlebt.
Als Semiprofi hätte ich kein Problem, dieses alles selbst innerhalb kürzester Zeit zu richten.... aber perfekt ist einfach perfekt. KLASSE.

Stratplayer wie ich, stehen natürlich auf diesen Mittel-PU. Das sollte jeder für sich entscheiden. Mir gibt es die Chance, endlich mal meine sounds, die ich geil finde, auch auf einer Tele zu spielen. Ohne Vibrato und daher noch etwas mehr heavy.

Alle möglichen sounds sind aufgrund der Spitzenelektronik und der Spitzentonabnehmer von Allerfeinsten. Da bleiben wirklich keine Wünsche übrig. Aufgrund der "Bierbauchfräsung" wirkt und ist die Gitarre auch weniger klobig, wie eine Ur-Tele.

Ich finde Sie richtig klasse, die Tele Player Plus Nashville und werde sie sicher häufig einsetzen. Das Preis- Leistungsverhältnis ist im Vergleich mit anderen Gitarren dieses Genres hervorragend.
features
sound
quality
5
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
PK
Tele mit Strat Genen .....
PHP K 11.01.2022
Nach vielen Jahren auf meiner Epiphone Sharaton wollte ich mal wieder eine Fender mit ihrem knackigen klaren Sound spielen.
Die Fender Player Plus Nashville mit dem zusätzlichem Mittel Tonabnehmer versprach vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Deshalb meine Kaufentscheidung für dieses Produkt. Meine Erwartungen wurden hinsichtlich Sound und Einsatzbereich voll erfüllt. Tolle Gitarre, super knackiger klarer Sound!
Aber: leider hatte die erste Lieferung offensichtlich ein Elektronikproblem. Ein permanentes leichtes Knistern störte den Musikgenuss erheblich. An mehreren Anlagen getestet. Immer nur mit dieser Gitarre. Den kompetenten Thomann Service kontaktiert. Die Gitarre wurde anstandslos zurückgenommen und ausgetauscht.
Diese zweite Gitarre ist fehlerfrei.
Klarer Sound, tolle Verarbeitung, tolle Farbe, kein Knistern oder Knacken, alles prima!
Muss mit der ersten Lieferung wohl ein Montagsprodukt erwischt haben, deshalb bei Verarbeitung nur 4 Sterne. War aber Dank dem prima Thomann Service letztlich kein Problem.
features
sound
quality
2
0
Report

Report

YouTube on this topic