Customer center login
Country and Language

Fender SQ Affinity Starcaster MN BK

2

Electric Guitar

  • Build: Semi-hollow
  • Body: Maple, laminated
  • Bolt-on neck: Maple
  • Fretboard: Maple
  • Neck profile: C
  • Scale: 648 mm (25.51")
  • Fretboard radius: 241 mm (9.49")
  • Nut width: 42 mm (1.65")
  • PPS plastic nut
  • Black dot fretboard inlays
  • 22 Narrow Tall frets
  • Pickups: 2 Standard humbuckers (bridge and neck)
  • 1 Master volume control and 1 master tone control
  • 3-Way toggle switch
  • Adjustable bridge with stop tailpiece
  • Die-cast machine heads
  • Chrome hardware
  • Ex-factory stringing: Fender USA 250L NPS .009 - .042 (article no. 133191)
  • Colour: Black
Colour Black
Body Maple, Laminated
Top Maple
Neck Maple
Fretboard Maple
Frets 22
Scale 648 mm
Pickups HH
Tremolo No
Incl. Case No
Incl. Bag No
available since October 2019
Item number 468760
$283
The shipping costs are calculated on the checkout page.
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
260 Sales Rank
google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
MS
Einfach ! Gut! Anders!
Martin S. 103 12.11.2020
Von Haus aus bin ich ein Teleman und seit langem auf der Suche
nach einer Hollow-Body-Gitarre die genau das macht, was meine Tele trotz aller Vielseitigkeit nicht kann. Allerdings wollte ich eine Variante, die sich vom Spielgefühl und der Bedienbarkeit möglichst wenig von meiner gewohnten und vertrauten Hauptgitarre unterscheidet. In unserer Rockband bin ich der Sänger und spiele halt das, was so übrig bleibt :-) ...Fills...Rythmus
oder auch mal ein Solo. Für bestimmte Songs in unserem Set musste einfach eine Soundalternative her. Die Starcaster war mir zwar bekannt, aber das Offsetdesign und der Headstock erschienen mir immer etwas strange - bis ich im Sommer endlich mal in Paradise City/Treppendorf war. Dort stand die Affinity-Variante. Der Offset-Korpus super ausbalanciert und umgehängt irgendwie wie angegossen. Der Headstock ungewohnt aber einfach nur anders und deshalb perfekt für diese Gitarre..... und ich hab sie gespielt - lang....wirklich lang. Wunderbar leicht, super Attack und unverstärkt richtig laut. Wieder zu Hause ging mir das Teil einfach nicht mehr aus dem Kopf - also hab ich die 'bare-to-the-bones' Affinity bestellt - schwarz.
Nach drei Tagen kam ein riesiges Paket mit meiner erdbebensicher
verpackten Starcaster. Wie all meine anderen Affinties hat auch Diese keinerlei Mängel oder gar Defekte. Halspassung perfekt, Hardware und Elektronik völlig okay. Der Sattel ist perfekt gekerbt. Auch mit den Tunern habe ich Glück gehabt (musste ich bis jetzt auch nur einmal wechseln - gegen Graph-Tech Ratio, die einzigen, die auf Squier-Gitarren ohne bohren passen).
Vier Bundstäbchen musste ich nacharbeiten. Einzige Schwachstelle ist der Toggle-Switch....aber die Dinger sind halt generell shitty. Der Hals ist übrigens einteilig und spielt sich wirklich wie bei meiner MIM Standard Tele....hat das gleiche Satin-Finish nur einen Bund mehr.
Der Sound ? Ich spiele über Twinreverb und Bassman. Wie zu erwarten klingen die Humbucker etwas fetter und nicht ganz so schneidend wie meine Tele. Dennoch bleibt jede Menge Attack und Durchsetzungskraft übrig. High-Gain kommt bei mir nicht so vor, deshalb kann ich mich dazu nicht äussern - also in Punkto Sound und Bespielbarkeit genau was ich wollte. Ebenso was das einfache Handling angeht: Einfach 1x Tone 1xVolume 3-Way-Switch wie bei der Tele - fertig. Einen hochglanzlackierten Hals will ich nicht - Schlagbrett brauch ich nicht.
Deshalb habe ich die Affinity der Classic-Vibe und der Contemporary-Variante vorgezogen und bin wirklich total happy.
Also an alle die jetzt nicht so die Gibson-Fans sind und denen alles was mehr als zwei Regler und einen Schalter hat auf den Zeiger geht: Das hier ist eure Gitarre !!!!
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
FF
Groß und schön
Fat Freddy 05.04.2020
Zuhause an einem Amp mit 12" Speaker angeschlossen: Klarer, voller Klang dank der Humbucker.
Der Hals ist sehr gut bespielbar, alles macht einen soliden Eindruck.
Lediglich 2 Bundstäbe sind nicht perfekt entgratet, lässt sich aber schnell nachholen und ist in Anbetracht der Preisklasse ok.
Es ist meine erste Semiakustik, ich spiele sonst Strat und LP und ich
bin sehr angetan von diesem Instrument, das übrigens mit einem Umkarton sehr gut verpackt schnell geliefert wurde.
Klare Kaufempfehltung.
features
sound
quality
1
0
Report

Report

Need help?