Guild X-175 Manhattan Special

Electric Guitar

  • Build: Archtop
  • Top: Laminated spruce
  • Body: Laminated maple
  • 3-Piece mahogany / maple / mahogany neck (Entandrophragma cylindricum)
  • Fretboard: Ebony (Diospyros celebica)
  • Nut width: 43 mm
  • 20 Frets
  • Scale: 628 mm
  • Pickup: 2 DeArmond Dynasonic single coils
  • Compensated bridge
  • Bigsby tremolo
  • Grover Sta-Tite machine heads
  • Colour: Malibu Blue
  • Case included

Further Information

Colour Blue
Soundboard Maple
Top Spruce
Neck Mahogany, Maple
Fretboard Ebony
Frets 20
Scale 628 mm
Pickup System SS
Tremolo Bigsby Style
Incl. Case Yes
Incl. Gigbag No
2 Customer Ratings
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • features
  • sound
  • quality
Text ratings for this product are available in another language only so far
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
features
sound
quality
GUILD X-175 MANHATTAN SPECIAL MALIBU
Daddy-O, 14.11.2020
Ich habe die GUILD x-175 Manhattan Special ordentlich verpackt erhalten, sie kommt sehr gut voreingestellt zudem in einem wertigen Guild Koffer, der wie angegossen passt.
Unter den großen Hollowbody Gitarren ist die GUILD x-175 eine der größten und im Maß etwas tiefer als die meisten anderen Halb-Akkustik Gitarren / JAZZ-Boxen anderer Hersteller.
GUILD knüpft mit der Form dieser Gitarre wieder an die eigenen Anfänge in den 50er Jahren an.
Das matte Malibu-Blue Finnisch ist der Hammer und wird sicher einige Fotografen freuen, da es keine störenden Reflektionen gibt :)
Für mich sieht sie einfach nur prächtig aus und die weißen Bindings ergeben mit dem schwarzen Pickguard und dem fast schwarzen Palisander Griffbrett mit Perlmutt-Eilagen einen sehr schönen Kontrast. Zudem sind noch weiße Inlays in den De Amond PickUps. Ich bin mir nicht sicher ob es an den f-Löchern echte Bindings sind oder hier nur weiße Farbe, aber allein optisch ist die Gitarre großartig gelungen.
Die Zielgruppe liegt optisch eindeutig nicht bei Jazzern sondern in Richtung Rockabilly / Rock'n'Roll.
Hier hat sich GUILD wirklich Mühe gegeben und als schönes Detail
werte ich, dass neben den PickUp-Potis kleine "Messing-Knöpfe" eingelassen sind, damit man die Skala besser ablesen kann. - Braucht kein Mensch, zeigt aber die Liebe zum Detail.
Ob die Lackierung lange Matt bleibt kann man nur hoffen und bleibt
abzuwarten, denn an den "Scheuerstellen" wird die Gitarre sicher irgendwann glatt geschliffen und das Matte wahrscheinlich etwas einbüßen. Die Verarbeitung dieser in Korea hergestellten Gitarre ist wirklich top und ich meine, dass die Gitarre auch in den USA nicht besser hergestellt würde, aber sicher zwei bis dreimal mehr kostete.
Es sind zwei De Amond genannte single-coil Pickups verbaut, die einen sehr schönen runden Ton haben. Mit dem vorderen Hals-PickUp lassen sich sehr volle jazzige Sounds erzielen und der Steg-Pickup erzeugt klare aber nicht beißende Sounds wie man sie im Rock'n'Roll und Country eher hört. Die Pickups lassen sich jeweils einzeln oder zusammen schalten und Ausgangsleistung und Ton über Potis regeln.
Das verbaute Tremolo (GUILD's Bigsby) funktioniert wie erwartet sehr gut und verstimmungsfrei. Bleibt abzuwarten, ob man später nicht doch noch auf eine Roller-Bridge umrüstet, aber bislang verstimmt sich auch bei Benutzung des Tremolos nix.
Die X-175 Manhattan Specilal hat keinen Centerblock und klingt, im Gegensatz zu den meisten akkustisch "toten" Halb-Akkustik-Gitarren, damit auch unverstärkt ungewöhnlich laut.
Die akkustische Lautstärke reicht in jedem Falle zum üben und für die akkustische Begleitung. Genau das könnte verstärkt mit der Band allerdings auch zum Aufschaukeln bzw. zu Feedback-Problemen führen. Das ist aber von der Lautstärke die gefahren wird und vom Sound abhängig.
Die verbauten GROVER Tuner-Mechaniken sind offen und geben der Gitarre einen weiteren nostalgischen Touch. Diese sind nicht zu vergleichen mit denen von irgendwelchen Billiggitarren aus den 50er - 70er Jahren, aus mitunter deutscher Herstellung die man ab und an von Kneipendecken hängen sah.
Ich bin nicht wirklich ein Freund von offenen Mechaniken, aber diese hier sind sehr exakt und machen einen guten Job, so dass man sie von der Haptik nicht von geschlossenen unterscheiden kann.
Das Besondere and der GUILD x-175 Manhattan Special ist das sie eben so besonders ist und neben den stark verbreiteten GRETSCH Halb-Akkustik Gitarren (unter denen es auch ein paar ganz schöne gibt) eine erfrischende Ausnahme darstellt. Verstecken muss man sich mit der GUILD X-175 Manhattan Special jedenfalls nicht, dafür ist sie definitiv nicht gemacht.

Bei der GUILD X-175 Manhattan Special stimmen Optik, Nostalgiefaktor mit originellem Finish, Bespielbarkeit, Sound und Verarbeitung. - Alles ist auf hohem Niveau und ich würde sie definitiv wieder kaufen.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
features
sound
quality
Schon was Besonderes
Fendersittich, 19.06.2020
Wer kauft sich so eine Gitarre? Also, was mich betrifft, so bin ich Strat-Spieler, habe außerdem eine Duesenberg Starplayer und bin eigentlich wunschlos glücklich mit den Instrumenten, die ich ich bereits besitze. Ich bewege mich vom Stil her zwischen Rythm and Blues, Beat im Stil der Sechziger und Siebziger, gerne auch bluesige und auch schon mal jazzige Töne. Wenig Rock und schon gar kein Metal.
Ich wollte mir schon immer mal “was größeres“ kaufen, für besondere Gelegenheiten, eine Gitarre im Stile einer Gibson ES. Das es jetzt eine Hollowbody mit dickem Korpus geworden ist, das war nicht unbedingt vorgesehen. Mir hat die Optik spontan gefallen, außerdem hatte ich schon einmal eine ältere Guild Starfire mit denselben De Armond Tonabnehmern, von denen ich damals schon begeistert war. Ich habe mir auf Youtube das Guild-Demo-Video mit R.J.Ronquillo angesehen, und daraufhin direkt bei Thomann bestellt. Und ich habe sie behalten, wohl wissend, daß man bei Gitarren dieser Bauart – mit Hollowbody ohne Sustainblock - unter Umständen mit Rückkopplungen zu rechnen hat, wenn man entsprechend aufdreht. Ich bin guten Mutes, mich mit diesem Nebeneffekt zu arrangieren.
Am meisten positiv überrascht hat mich das komfortable und erhabene Gefühl, diese Gitarre im Stehen zu spielen, das hätte ich nicht erwartet. Es ist, als fahre man einen alten amerikanischen Straßenkreuzer und trotzdem: Gewicht und Balance passen. Bei der Verarbeitung gibt es nichts zu meckern, die Optik ist umwerfend, und um den Klang zu erfahren, empfehle ich das bereits erwähnte Video.
Und ein wirklich toller Gitarrenkoffer ist auch dabei. Was den Preis betrifft – absolut angemessen.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
Show variations of this product
Guild X-175 Manhattan Special
(2)
Guild X-175 Manhattan Special

Electric Guitar Build: Archtop, Top: Laminated spruce, Body: Laminated maple, 3-Piece mahogany / maple / mahogany neck (Entandrophragma cylindricum), Fretboard: Ebony (Diospyros celebica), Nut...

Guild X-175B Manhattan w/Bigsby
(20)
Guild X-175B Manhattan w/Bigsby

Jazz Guitar Build: Hollowbody archtop, Top: Spruce, laminated, Body: Maple laminated, Body thickness: 79 mm, Neck: 3-Stripe mahogany / maple / mahogany, Fretboard: Rosewood, 20 Frets, Nut width: 42...

$1,333
The shipping costs are calculated on the checkout page.
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
Share This Product
Your Contacts
Phone: +49-9546-9223-20
FAX: +49-9546-9223-24
 
 
 
 
 
Online Guides
E-Guitars
E-Guitars
Electric guitars are ten a penny and nowadays there are at least as many models and makers to choose from.
Online Guides
Guitar Setups
Guitar Setups
The range of available guitars and amps has never been greater than it is today, and a huge variety of sounds are easily accessible.
 
 
 
 
 
test results:
* The prices shown exclude VAT and are valid as long as stocks last. Please click here for international shipping rates. Goods subject to custom declaration; customer fees to be paid on delivery if applicable. We do not accept liability for typographical errors or inaccurate information of any kind. All invoices will be issued in USD.
11
(11)
Recently Viewed
Audient iD4 MKII

USB-C Audio Interface 24 bit / 44.1 - 96 kHz, ADC dynamic range: 121 dB, DAC dynamic range: 126 dB, @Class A Audient console microphone preamplifier, Mic Gain 58 dB,

Recently Viewed
Alesis Nitro Expansion Pack

Expansion set for Alesis Nitro Mesh Kit Consist of 1x 10" One-Zone Pad and 1x 08" ON zones Tom Pad, Includes necessary rack clips, cymbal holder, L-rods and cables

Recently Viewed
L.R.Baggs Voiceprint DI

Impulse Response di pedal for acoustic guitar Voiceprint DI measures the acoustic response of your guitar by leveraging the processing power of your iPhone® to accurately capture your guitar’s one-of-a-kind voice., Notch filter, Anti-feedback function, Phase circuit, Serial FX…

Recently Viewed
Fender Dhani Harrison Ukulele Tq

Tenor Ukulele with Pickup Dhani Harrison Signature Model, Size: 3/4, Top: solid Ovangkol, Back and sides: Ovangkol, Neck: NATO, Fretboard: Ovangkol, Phases of the moon fretboard inlays, Back with engraving, Nut width: 35 mm (1.375"), 19 Frets, Pickup with…

Recently Viewed
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Electronic sound toy / synthesizer, standard size, selection of various sounds via new studio smart phone app, cross link of smart phone and Otamatone via cable, power plug for external power supply, stereo headphone jack, volume adjustable, playing…

1
(1)
Recently Viewed
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobile recording studio with lithium-ion battery (up to 4 hours runtime); 2 tracks can be recorded simultaneously; up to 8 tracks per project can be played back; recording format: 24-bit / 48 kHz; up to…

Recently Viewed
Sonor SS 1000 Snare Stand

Sonor SS 1000 Snare Stand, 1000 hardware series, gearless basket adjustment, double braced, stable rubber foots,

Recently Viewed
Endorphin.es Ground Control

Endorphin.es Ground Control; Eurorack module; performance sequencer; 24-pads keyboard for realtime programming; USB-B port and MIDI in/out for using external MIDI devices and DAW integration; 3 melodic tracks with CV/Gate outputs; 8 drum tracks with trigger outputs; 24 pattern per…

1
(1)
Recently Viewed
Sonarworks SoundID Reference Headphon EDU

Sonarworks SoundID Reference for Headphones EDU (ESD); headphone calibration plugin; Educational version: requires proof of eligibility; adjusts the frequency response to get a flat and neutral sounding headphone; enables a more precise evaluation of recordings and mixes when using an…

Recently Viewed
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effects Pedal for Electric Guitar & Bass; low Fuzz settings emulate Vintage Lo-Fi Distortion Sounds created by a Razor Blade applied to a Speaker Cone, a loose Tube or a faulty channel on a Recording…

Recently Viewed
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Electronic sound toy / synthesizer, standard size, selection of various sounds via new studio smart phone app, cross link of smart phone and Otamatone via cable, power plug for external power supply, stereo headphone jack, volume adjustable, playing…

Recently Viewed
Zoom PodTrak P4

Podcasting Recorder Four microphone inputs (XLR, P48V phantom power switchable), Four headphone outputs with individual volume controls (3.5mm stereo jack), Gain control and mute button per input, Mix minus function for automatic feedback suppression for incoming calls, Connection of…

Give Feedback
Feedback Found an error or want to give us feedback about this page?

We're looking forward to hearing from you and aim to solve any problems as soon as we can.