Maxon PT999 Phase Tone

29

Effects pedal for electric guitar

  • Phasers
  • Often copied, never reached
  • Phaser with a wonderfully smooth vintage tone
  • Strong phasing character
  • Low operating noise
  • Large dynamic range
  • Underlines the individual sound of an instrument without covering it up
  • Power supply optional: Art.409939 (not included)
available since March 2003
Item number 161649
sales unit 1 piece(s)
Chorus No
Flanger No
Phaser Yes
$108
The shipping costs are calculated on the checkout page.
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Sv
Sehr gut
Steve van Demsky 23.04.2021
Der Maxon Phaser ist zwar ein Nachbau des MXR Phase 90, aber da er bereits seit den 70er Jahren praktisch unverändert gebaut wird, ist er inzwischen selbst zu einem Klassiker geworden. Im direkten Vergleich zum Vorbild fällt zunächst die Ähnlichkeit (Schaltplan, Aufbau und Bedienelemente, Klang) auf. Der Maxon hat zwar den gleichen mittenbetonten runden Grundsound, senkt aber - im Gegensatz zum Phase 90 - darüberhinaus auch die Bässe und die Höhen leicht ab. Dies lässt ihn zunächst etwas belegt und zurückhaltend klingen. Andererseits eignet er sich dadurch hervorragend dazu, vor Overdrive oder Distortion Pedale geschaltet zu werden, ohne dass die Durchsetzungsfähigkeit verloren ginge.
Bedenken sollte man aber, dass der Maxon Phaser nur über einen geringen Headroom verfügt, das heißt, dass er bei kräftigem Anschlag oder der Verwendung leistungsstarker Humbucker einbricht und mit leichter Übersteuerung reagiert. Das ist für diese Schaltung zwar typisch, aber doch stärker wahrnehmbar als beim großen Vorbild Phase 90.
Besonders hervorzuheben sind indessen die außergewöhnlich geringen Nebengeräusche. Da können sich fast alle Mitbewerber, einschließlich MXR, durchaus mal ein Beispiel nehmen.
Insgesamt ist der Sound nach meinem Dafürhalten eher dezent und unaufdringlich ausgelegt. Beim Einschalten ergibt sich ein minimaler Volume Drop.
Im Inneren befinden sich zwei Trim Potis, wobei eines für den Abgleich der FETs und das andere für die Intensität des Effekts zuständig ist. Während man von ersterem besser die Finger lassen sollte, kann man mit dem zweiten Trim Poti (nämlich dem, welches auf der Platine näher am Fußschalter sitzt), den Effekt durchaus nach eigenen Vorstellungen leicht modifizieren bzw. intensivieren. Die Werkseinstellung hat jedoch den Vorteil, dass der Effekt über den gesamten Regelbereich des Geschwindigkeits-/Rate Potis sehr musikalisch nutzbar ist.
Fazit: Schöne Alternative zum Phase 90, da weniger aufdringlich im Sound und deutlich nebengeräuschärmer (praktisch nebengeräuschfrei). Auf die einsame Insel würde ich trotzdem meinen geliebten Klassiker Phase 90 (1974 Script Logo) mitnehmen.
handling
features
sound
quality
2
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
r
Un excellent phaser !
ronalla 21.06.2020
Mon point de comparaison est The Ripple de chez Jam (rien que ça !) qui est sur mon pedalboard et la Ph-3 de Boss (fly you fools !)
Et bien je vais garder aussi la Maxon parce qu'elle déboite !
Phaser à 4 étages tandis que la Jam est à 2, du coup cela offre un effet plus prononcé (la Jam est géniale mais l'effet est plus subtil et se rapproche d'une vibe). Là, on a un phaser plus marqué donc, et chaud/douillet/moelleux, miam !
Un seul potard archi-efficace, ça sonne du début à la fin de la course et en clair comme en saturation. Pas de volume-drop et elle magnifie le son de la guitare.
Oui, elle colore un peu , c'est sûr, mais quelle couleur !
Et le boitier aussi, quelle couleur !
Solide et esthétique, un vrai coup de cœur pour quelqu'un en recherche d'un vrai phaser !
handling
features
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate es
Unfortunately there was an error. Please try again later.
A
Phaser muy sencillo, sutil y agradable.
Antonio781 04.10.2012
El Maxon PT999 es un phaser pequeño, muy sencillo (sólo un control) y con un sonido delicado y agradable, similar al famoso MXR Phase 90. Es totalmente silencioso y requiere 9V para su funcionamiento. Suena muy bien combinado con otros pedales como overdrive y fuzz.

Su sonido es sutil y agradable, no pierde graves y suaviza bastante las frecuencias agudas. No es un pedal demasiado versátil ni capaz de efectos más extremos.

Aparte del control externo de velocidad, el pedal tiene dos controles internos para ajustar la frecuencia en la que se centrará el efecto y la intensidad del mismo. Personalmente, no he necesitado usar estos dos controles internos al gustarme como sonaba el efecto de serie.

Con la velocidad baja, el efecto de ondulación proporciona un timbre característico suave y agradable. A velocidades más altas, la ondulación rítmica se hará mucho más evidente, pero el timbre seguirá siendo muy musical y útil.
handling
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate se
Unfortunately there was an error. Please try again later.
A
Fantastiskt ljud
Anonymous 21.03.2014
PT999 låter otroligt bra. Effekten ger en utmärkt phaser-klang utan att kompromissa ditt original-sound. Phasern är så pass transparant att du kan trycka igång den utan att förlora någon karaktär. Detta ger det härliga vintage phase ljudet som vi känner igen från till exempel Dark Side of the Moon (a la UniVibe).

Denna pedalen är trogen till Phase 90 orginalet, letar du efter en mer extrem och dominant effekt bör du istället spana in MXRs nya version av Phase 90, som är mycket mera dominant än den gamla versionen.
handling
features
sound
quality
0
0
Report

Report