Customer center login
Country and Language

Rode NT1-A Complete Vocal R B-Stock

81
B-Stock with Full Warranty
Return that may have slight traces of use.

Vocal Recording Set

Scope of delivery:

  • Rode NT-1 A large diaphragm microphone.
  • Deluxe SM6 spider with integrated fabric pop shield
  • 6 m XLR cable
  • Dust bag
  • Matching case: Art.486805 (not included in delivery)

Technical data NT1-A:

  • 1" Large diaphragm microphone
  • Polar pattern: Cardioid
  • Frequency response: 20 - 20,000 Hz
  • Max. sound pressure level: 137 dB
  • Output impedance: 100 Ohm
  • Gold-plated output contacts
  • Dimensions (H x W x D): 190 x 50 x 50 mm
  • Weight: 326 g

Note: requires 48 V phantom power.

Tube No
Switchable Polar Pattern No
Omnidirectional No
Cardioid Yes
Figure-8 No
Low Cut No
Pad No
shockmount included Yes
USB Microphone No
available since September 2009
Item number 285791
Also available as brand new product $149
$141
The shipping costs are calculated on the checkout page.
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
239 Sales Rank

A professional microphone without the professional price tag

The Rode NT1-A has become legendary in the lower price segment over the last few years. It's impossible now to imagine (home) studios and other recording setups anywhere in the world without the large-diaphragm microphone in its distinctive silver finish. And there is a very good reason for that: The NT1-A has been part of the Sydney-based manufacturer's product range since 1995, offering buyers a professional microphone without the professional price tag. The fact that Rode also provides a 10-year manufacturer warranty is a testament to the trust the company places in its own products. The set also includes a robust shock mount, a pop protector, a six-metre XLR cable, and a high-quality carry pouch to keep the microphone safe when not in use.

Warm and well-rounded

The Rode NT1-A is a large-diaphragm condenser microphone, which means that the diaphragm is one inch in diameter and operates according to the condenser principle. Condenser microphones characteristically have a higher sensitivity and finer resolution than dynamic microphones. Compared to their small-diaphragm counterparts, large-diaphragm microphones also generally have a greater tendency to colour the sound. This is very desirable in many applications, however, since the proximity effect means that it generally emphasises the bass and treble frequencies, making large-diaphragm microphones the perfect choice for vocal recordings. The NT1-A is no exception, and brings out the warmth and roundness of the human voice.

A true all-rounder

A good-quality large-diaphragm microphone is a long-term investment for anyone who is serious about recording music. The NT1-A is perfect for recording vocals, acoustic instruments, and guitar amplifiers, but its resolution is also fine enough for field recording. The Rode NT1-A features an extremely low level of intrinsic noise, which also makes it a great choice for podcasters, and its high maximum sound pressure level of 137 dB is also great news for anyone wishing to record loud sound sources such as drums. The NT1-A is a true all-rounder that will make an excellent addition to any arsenal of microphones.

About Rode

Founded in Sydney, Australia in 1990, Rode is a specialist in high-quality studio microphones. With its very first in-house, completely Australian-built model, the NT2 large-diaphragm microphone, the company created a classic which is still produced in its current and enhanced version, the NT2-A. An extensive range of studio and live microphones has also been added, regularly updated, and expanded over the years. These new additions include a variety of professional microphones which are designed for video and mobile applications and can be connected directly to SLR cameras or smartphones.

Already a classic

The Rode NT1-A is one of the best-selling microphones of recent years, and not without good reason. The NT1-A is simply unparalleled in the lower price segment and, having easily beaten significantly higher-priced competitors in various blind product tests, is sure to retain its status for many years to come. It has already become a classic. Anyone looking for an affordable large-diaphragm microphone for vocal or spoken-word recordings at home or in the studio can be sure that the Rode NT1-A is the right choice. There is hardly a better option available, since virtually no other microphone has proven itself so often in this context.

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
M
Paket mit RODE NT1-A
MatthiasJ 27.10.2009
Lange habe ich mich auf die Suche nach einem guten Kondensator-Mikrophon fürs Studio gemacht und mich schließlich für das NT1-A entschieden. Für 179 Euro bekommt man ein ganzes Paket mit allem, was man brauucht und für das man sonst zusätzlich Geld ausgeben muss:

Pop-Schutz (ein Muss!), Spinne, Kabel, das Mikro selbst und eine DVD mit "Studio-Geheimnissen"
Pop-Schutz und Spinne sind wertig und da man sie sowieso braucht, spart man hier richtig. Das Ganze passt mit einem Doppel-Gewinde auch gut auf alle gängigen Mikroständer.
Das Kabel ist nützlich, u.a. auch weil im Internet schon mal zu lesen ist, dass manche XLR-Kabel da nicht recht passen sollen. In der Betriebsanleitung wird darauf eingegangen - wenn dem so sein sollte, muss man einen Gummiring entfernen.

Der Sound des Mics ist prima, aber so etwas ist natürlich immer Geschmacksache...
Die DVD ist ganz nett, aber großartige "Studio-Secrets" werden nicht gerade vermittelt, dass der Abstand und der Winkel zum Mikro Einfluss auf den Sound haben, ist nun nicht gerade neu...

Alles in allem: Kaufempfehlung Daumen hoch! Preis-Leistung stimmt in jedem Fall!
features
sound
quality
58
8
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
T
So gut wie unschlagbar!
Thomas316 19.04.2010
Ich habe lange gezögert bevor ich mir das Mikrofon geholt habe, denn in vielen Foren stand, dass man sich kein Mikrofon unter 250 € holen sollte, wenn man viel Wert auf Qualität legt. Doch alles Humbuck, das Nt1a ist für Einsteiger genau das Richtige!

Der Sound ist in dieser Preisklasse einfach beeindruckend, extrem minimales Rauschen was man eigentlich gar nicht war nimmt, wenn man seine Accapela-Spur hört, geschweige denn mit dem Instrumental dazu.

Die Verarbeitung des Geräts ist auch ziemlich robust, nur die Spinne und der Popschutz sind leider nicht auf dem selben Level wie das Mikrofon an sich. Bei dem Ausrichten des Poppblockers, hat man anfangs so seine Schwierigkeiten, die sich aber mit der Zeit ergeben.

Ich persöhnlich nehme Hip-Hop/Rap mit dem Nt1a auf und hab eine mittelhohe bis leicht hohe Stimme und kann mich nicht beklagen, dass das Mikrofon nicht dazu passt.

Was jedoch Einsteiger auch beachten sollten ist, wie ihr Raum geschaffen ist, in dem sie aufnhemen möchten, ein schlechter Raum kann das Mikrofon, logischer Weise, auch verschlechtern.

Das selbe gilt auch bei dem Equipment, ich persöhnlich nutze das Lexicon Omega, mit dem ich leider nicht sehr zu frieden bin, obwohl es seine Zwecke erfüllt.

Es gibt ja diese Faustregel für die Qualität der Aufnahme: 60 % Abmischen am Computer, 25 % Raumbeschaffenheit, 15 % Equipment und ich vertrete die selbe Ansicht.

Aber ich kann jedem Einsteiger nur dazu raten, sich das Mikrofon zu zulegen, es toppt in der Preisklasse alle seine Konkurenten und Lieferung war auch innerhalb von 2 Tagen vollbracht.
features
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
S
Mikrofon top, Zubehör naja
Susan 19.03.2012
Über Rode NT1-A wurde schon viel Gutes erzählt. Absolut rauscharm und toller Sound zum kleinen Preis. Im Komplettpack gibts dazu noch das passende Zubehör, das man braucht. Staubschutztasche, Popkiller, Spinne, Kabel und als Bundle sogar ein Mikroständer. Was braucht man (außer Kopfhörer, PC + Interface) schon mehr?

Das Mikrofon hält was es verspricht: Klare, brilliante, hochauflösende Aufnahmen und kaum Eigenrauschen. Für den Preis also wirklich top.

Das mitgelieferte Zubehör erfüllt zwar seinen Zweck, ist aber sehr plump verarbeitet. Man kann die Gelenke so fest schrauben wie man will, sie verrutschen doch immer wieder und können ihre Einstellung nicht halten. Will man was verstellen, geht das nur sowas von grob wie bei einem Taschenmesser.

Der mitgelieferte Millenium Mikroständer ist fürchterlich, ebenfalls nur grob einstellbar um dann (am Galgenwinkel) nicht zu halten, scharfe Kanten und viel zu schwer. Im Vergleich zu meinem K&M Ständer ein plumpes, unhandliches Monster.

Da das Zubehör für den Preis aber quasi geschenkt ist, kann man das okay finden. Hatte mir hinterher aber schon überlegt, ob es nicht besser gewesen wär nur das Mikro und vernünftiges Zubehör einzeln zu kaufen. Wer mehr Qualitätsansprüche hat, sollte das auch besser so machen.

Für Recordinganfänger mit mittleren Ansprüchen aber empfehlenswert und geeignet.
features
sound
quality
6
3
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Ma
1-A!
Mathias aus S. 12.04.2012
Das Rode Nt1-A ist wirklich ein klasse Teil. Zwar hab ich Soundmäßig keinen Vergleich zu teureren Produkten, bin aber vollauf zufrieden. Es gibt keine speziellen Features wie Pad oder die Auswahl verschiedener Richtcharakteristika, brauch ich aber auch nicht. Auch bei Gesangsaufnahmen von soliden Rockstücken gibt es keinerlei Verzerrungen o.ä. In den Höhen ist wie beschrieben eine Präsenzanhebung feststellbar, die die Aufnahme von sehr hohen Instrumenten vielleicht etwas schwierig macht. Für mich persönlich und meine Stimme mag ich das aber sehr - und bei off-axis-Aufnahme bekommt man auch gut einen wärmeren Klang hin.

Das Zubehör ist top! Die Spinne aus Metall ist sehr stabil (ist mittlerweile wohl die gleiche wie beim NT2-A), Popschutz und Kabel beides super.

Das einzige was mir fehlt ist eigentlich ein einfacher Koffer, dafür hätte ich auch noch etwas mehr ausgegeben.
Klare Kaufempfehlung von mir!
features
sound
quality
1
0
Report

Report

Need help?