Customer center login
Country and Language

tc electronic Magus Pro Distortion

4

tc electronic Grand Magus Distortion, effect pedal, high gain distortion pedal, controls:gain, volume, flter; switches: 3-way (fat, classic, turbo); true bypass; connections: input (1/4" jack), output (1/4" jack), PSU input (5.5 x 2.1 mm barrel connector, center negative); current draw: 40 mA; powered by a 9 V DC power supply (not included); suitable optional power supply: item no. #409939

Overdrive No
Distortion Yes
Fuzz No
Metal No
Item number 517945
$63
The shipping costs are calculated on the checkout page.
In stock within 3-4 weeks
In stock within 3-4 weeks

This item is expected back in stock soon and can then be shipped immediately.

Standard Delivery Times
1
149 Sales Rank

4 Customer Reviews

5 3 Customers
4 1 Customer
3 0 Customers
2 0 Customers
1 0 Customers
4.8 / 5

handling

features

sound

quality

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
D
Das gelobt - äh das gesuchte Distortion gefunden
Darklordx 03.09.2021
Auf der Suche nach einem Distortion, dass nicht nur die Höhen betont und den Rest zu sehr komprimiert habe ich das Magnus Pro bestellt.

Erste Nagelprobe: Noise! In die Kette nach dem Strymon Sunset vors Noisegate von TC Electronic gesetzt. Noisegate aus, Magnus Pro an... Welch herrliche Stille. Mit Verlaub ist das Magnus Pro das Distortion mit dem geringsten Noise. Mein Wampler Dracarys Distortion flog sogleich vom Board in die Bucht. Und das Noise Gate steht erstmal im Regal.

Mit dem kleinen Schalter kann man drei Modi einstellen: Normal, Turbo und Fett. Davon hat sich der Turbo als meine Lieblingseinestellung herausgestellt. Mit aktive EMGs JH knallen die Riffs nur so aus der Box. Ein fettes Fundament ohne zu sehr zum Fuzz zu mutieren und zu stark zu komprimieren. So wollte ich es haben.

Der eigentliche "Fett"- Modus hingegen ist mit allen meinen Humbuckern nicht zu gebrauchen. Ob die EMGs oder die verschiedenen Seymour Ducans: Das bauscht den Tieftonbereich so auf, dass das echt kein Genuss ist. Es ist einfach zu viel von allem, um es mal versuchen in Worte zu fassen.

Dann habe ich meine Fender Player Strat mit EMG DG20LH hervorgeholt. Und hier ergab die Fat Einstellung einen Sinn. Leider habe ich nur eine Strat mit den aktiven EMGS im Haus und konnte dementsprechend keinen Vergleich mit passiven Single Coils machen.

Mit dem Gehäuse kann man übrigens Nägel einschlagen

Fazit: Geiles Teil, kaum Noise und ein sattes Pfund Distortion. Vorausgesetzt: FAT-Einstellung nicht mit Humbuckern benutzen!
features
sound
quality
handling
1
0
Report

Report

google translate dk
Unfortunately there was an error. Please try again later.
BJ
Plads besparende
Benjamin J 08.09.2021
Super god RAT inspireret distortion. genialt med stik forbindelser i toppen og det kompakte design, da den fylder minimalt på boardet.
3 vejs switchen gør at der er 3 forskellige distortion pedaler i en.
features
sound
quality
handling
1
0
Report

Report

Need help?