Yamaha YCL-650 Clarinet

9

Bb Boehm Clarinet

  • Professional class
  • Natural wood surface
  • Inset, conical tone holes
  • Bell with resonance chamber
  • Newly shaped barrel (like V-series) with adjustable thumb holder
  • 17 Keys
  • 6 Rings
  • Silver plated keys
  • Made of grenadilla wood (Dalbergia melanoxylon)
  • Yamaha 4C mouthpiece
  • Includes accessories and case
available since July 2002
Item number 149523
sales unit 1 piece(s)
Keys 17
Number Of Rings 6
Number of Bulbs 1
Body Wood
Colour Of Wood Natural
Bell (Material) Grenadilla
Surface Of Mechanics Silver Plated
Eb Lever No
Incl. Mouthpiece Yes
Incl. Case / Gigbag Yes
$1,029
The shipping costs are calculated on the checkout page.
In stock within 3-4 weeks
In stock within 3-4 weeks

This item is expected back in stock soon and can then be shipped immediately.

Standard Delivery Times
1
V
Beautiful semi-pro instrument for a reasonable price
VMate 26.07.2018
I played the clarinet for 8 years before university. The instrument I used was rented from the music school, I myself never owned a clarinet. 15 years later I wanted to play again so I started a research about intermediate level wooden instruments. After narrowing down the choices I needed to decide between a Buffet Crampon E13, Yamaha YCL 450 and Yamaha YCL 650. I managed to try them out in few different local shops (much more expensive than Thomann), and found that even the model YCL 450 had better build quality than a Buffet (on which the ring on the bell could freely rotate for instance). Between YCL 450 and 650 I decided to go for the latter, as it sounded more rounder and sophisticated.
The whole instrument is solid yet light, made of beautiful grenadilla wood (with some nice dark grain), the keywork is perfect. I highly recommend this product for intermediate players who would like to play on a quality instrument. The compact packaging and box is also a pro.
response
sound
quality
features
3
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
g
Gemischte Gefühle
gramofan 11.12.2016
hat dieses Instrument bei mir hervorgerufen:
Es sind manchmal die Kleinigkeiten, die einem die Freude verleiden. Bei dem Preis erwartet man eigentlich ein Instrument, dass in jeder Hinsicht perfekt ist. Leider ist hier kein Ring zum Einhaken eines Trageriemens vorhanden, den brauche ich bei einem so schweren Instrument aber unbedingt und eine Fummellösung mit Lederstreifen, den man über den Dauemnhalter schiebt befriedigt wenig. Die Klappe für das h' schloss bei Auslieferung nicht richtig und musste erst von Thomann gerichtet werden (was schnell únd unkompliziert geschah). Das erwartet man bei dem Preis nicht, genausowenig wie den Umstand, dass der Beschlag für den Daumenhalter deutlich schief montiert war (was sich nicht richten lässt, denn die falschen Bohrungen bleiben). Bei dem Preis unakzeptabel. Das Etui ist zwar optisch schön, lässt sich auf Grund seiner ungewöhnlichen Form aber auf keiner ebenen Fläche sicher abstellen, sondern wackelt, ist also für den praktischen Gebrauch wenig geeignet (zumal sich Yamaha an der Gelenkseite die Scharniere gespart hat. Hier wird der Bezugsstoff, der die Aufgabe übernimmt irgendwann reißen). Das mitgelieferte Mundstück (Yamaha 4C) ist für ein Instrument dieser Preisklasse inadäquat und sollte durch etwas Hochwertigeres ersetzt werden, sonst ist das Instrument auch klanglich kaum von der YCL 255 zu unterscheiden.
Wirklicher Pluspunkt ist die Optik: mit der Naturholzoberfläche und den versilberten Beschlägen macht das Instrument schon was her, besonders, wenn es in seiner geöffneten Schatulle liegt - aber ich wollte ja kein Vitrinenstück, sondern etwas zum Spielen.
Fazit: eine Fehlinvestition, die sich Dank Thomann-Geld-zurück-Garantie korrigieren lässt.
response
sound
quality
features
3
1
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
A
Wirklich empfehlenswert
Anonymous 24.07.2016
Mich hat der Klang und das Spielgefühl total überzeugt. Dafür habe ich neben dieser noch zwei andere Klarinetten getestet.

Ich hatte vorher ein Leihinstrument, aus dem ich einfach rausgewachsen bin und habe nach einer Klarinette gesucht, die ich jetzt ein paar Jahre spielen kann, aber mich als Anfängerin (9 Monate) nicht überfordert.

Die ersten Töne waren noch etwas schwer und holprig, aber nach dem 2./3. Spielen lief es wie am Schnürchen und sie klingt wunderschön.
Sie fühlt sich beim Spielen gut an und ich hatte nicht das Gefühl, dass ich mich schwer umgewöhnen musste. Das mag für viele, die schon länger spielen und ein paar Klarinetten in der Hand hatten nicht so wichtig bzw. normal sein, aber da ich bisher nur auf einer gespielt habe, fiel mir das sofort auf.

Erwähnenswert ist, wenn auch etwas nebensächlich, dass sie nicht so dunkel verarbeitet ist wie viele andere Klarinetten. Das ist für mich ein kleines Plus, weil man die Maserung gut sieht.
response
sound
quality
features
1
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
R
Très bonne clarinette intermédiaire
Romanovsk 24.03.2022
Si vous êtes à la recherche d'une clarinette polyvalente de très bon niveau, n'hésitez pas! A ce prix vous ne trouverez pas mieux. Homogène, façile d'émission, justesse étonnante, qualité de fabrication irréprochable! Le petit manque d'expressivité souvent reproché aux clarinettes Yamaha est vraiment négligeable. Franchement, si vous n'êtes pas clarinettiste professionnel dans un orchestre symphonique, inutile de dépenser plus.
response
sound
quality
features
0
0
Report

Report