Kühnl & Hoyer Royal Open Flow G Baritone

1

Bb Baritone

  • "Royal-Line"
  • 4 Rotary valves
  • High quality four-valve rotary valves with special K&H 'open flow' valves
  • Heavy cap on 3rd valve
  • Gold brass bell and joint
  • Gold brass bows and tuning slides
  • Nickel silver inner and outer slides
  • Bell Ø: 280 mm
  • Bore Ø: 14 mm
  • Gold lacquer finish
  • Minibal joints
  • Gold brass leadpipe
  • Includes mouthpiece
  • Case and stand not included
Available since July 2014
Item number 344963
Sales Unit 1 piece(s)
Number Of Valves 4
Bell (Material) Gold Brass
Finish Gold Lacquer, Lacquered
Bore Size 14 mm
Incl. Case / Gigbag No
$6,999
The shipping costs are calculated on the checkout page.
On request
On request

For this product the supply situation is currently uncertain or our supplier has not yet provided us with an expected delivery date for this product. Kindly contact us for further information on the availability.

Standard Delivery Times
1

1 Customer ratings

5 / 5

You have to be logged in to rate products.

Note: To prevent ratings from being based on hearsay, smattering or surreptitious advertising we only allow ratings from real users on our website, who have bought the equipment from us.

After logging in you will also find all items you can rate under rate products in the customer centre.

response

features

sound

quality

1 Review

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
B
Voller klarer Klang
Bauer11 27.11.2022
Das K&H Open Flow hat einen vollen klaren Klang.

Ich habe mich schnell mit diesem Instrument angefreundet. Die Meinung, dass es viel Luft braucht und daher größere Anforderungen stellt, kann ich nicht bestätigen.

Im Vergleich zu meinem Tenorhorn (Melton MAT24) finde ich es keinesfalls anstrengender zu spielen.
Dass ich mit dem gleichen Mundstück (JK Exclusive 8C) auf dem K&H Open Flow die tiefen Töne etwas besser erreiche, hatte ich erwartet; dass ich aber auch in der hohen Lage etwas weiter komme, hat mich überrascht.
Das Instrument lässt sich sehr flexibel spielen, auch von pp bis ff.

Trotz des hohen Preises war mir schnell klar, dass ich dieses Instrument behalten möchte.

Nachtrag:
Inzwischen habe ich zu einem größeren Mundstück mit tiefem Kessel und großer Bohrung gewechselt (JK Exclusive 6A) .
Der Zugewinn an schönem und großen Klang war größer als erwartet und macht mir viel Freude. Die etwas größeren Anforderungen waren dabei schnell vergessen.

Fazit: Das große Klangpotential dieses Instrumentes kann man wohl erst mit einem entsprechend tiefen und weiten Mundstück richtig erleben.
features
sound
quality
response
0
0
Report

Report