Mellotron M4000D

7

Digital Mellotron

  • Sample playback engine with 24-bit audio data
  • Approx. 100 Mellotron and Chamberlin sounds (based on the original sounds of the first generation from the 60s and 70s)
  • 2 High-resolution and graphical OLED displays
  • Wooden keyboard
  • Controls for Volume, Tone, Pitch, Mix and Select A/B
  • Slot for CompactFlash Card
  • Connections: MIDI in/out/thru, 3x line out XLR balanced and 6.3 mm jack
  • Pedal connections: Sustain
  • 2x Expression- and volume pedal connection
  • Headphone output
  • Power supply connection
  • Dimensions (W x D x H): 859 x 501 x 135 mm
  • Weight: 17.5 kg
available since December 2013
Item number 328786
sales unit 1 piece(s)
Number Of Keys 37
Touch-Sensitive Yes
Aftertouch No
Split Zones No
Modulation Wheel No
Sound Engine Samplebased
MIDI interface 1x In, 1x Out, 1x Thru
Storage Medium None
USB-port No
Effects None
Arpeggiator No
Number of Analog Outputs 3
Digital Output No
Display Yes
Pedal Connections 3x Pedal, 1x Sustain
Dimensions 859 x 501 x 135 mm
Weight 17,5 kg
Show more
$2,599
The shipping costs are calculated on the checkout page.
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
UA
Kleine Odyssee mit gutem Ende
URS A 13.08.2017
Ich hatte allen Ernstes 2 mal hintereinander ein teildefektes Gerät erhalten. Einmal war eine Taste komplett defekt , das andere mal gab es einen Holzriss im Deckel. Ich habe darauf hin auch dem Hersteller ein paar Noten zukommen lassen, mit dem Hinweis, dass die Qualitätskontrolle bei einem solch hochpreisigen ROMpler besser sein sollte. Der Inhaber von Mellotron -Markus Resch- hat leider arrogant und ignorant reagiert. Mein Hinweis auf Wualitätskontrolle war wohl Majestätsbeleidigung, nun ja, offensichtlich hat ihm der ( berechtigte) Erfolg den Kopf etwas zerbröselt , schade. Nun aber zum Instrument: Klanglich ist es absolute Oberliga und mit nichts , wirklich nichts , vergleichbar. Keine Sample Library oder ein anderes "Mellotron" kommt nur im entferntesten an das 4000D heran. Klanglich nicht, bedienungsspezifisch nicht, und schon gar nicht bezogen auf den polyphonen Aftertouch und die Holztastatur. Ein echtes Instrument , absolute Oberklasse. Bin nach dem ziemlich nervigen Hin und Herr mit Hr. Resch versöhnt . Das Instrument - nicht der Rechte-Inhaber von Mellotron- ist große Klasse. Insofern volle Punktezahl.
handling
features
sound
quality
11
1
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
O
Nostalgie du Mellotron
One_ 05.03.2018
Oui, bien sûr ce n'est qu'un lecteur d'échantillon.
Oui, bien sûr, le prix est assez élevé.
Mais il y a quelque chose d'irrationnel quand on est devant ce genre d'objet.
Le son est parfait bien sûr, et l'absence d'effets internes n'est pas un mal, cela permet de rajouter des effets externes de qualité à la hauteur du Mellotron. Pour ma part je le passe dans une reverb strymon bluesky et c'est juste excellent...
Le son est bon c'est une chose, mais l'objet est vraiment réussi, le touché avec les touches en bois est excellent. Et au final voir et toucher un instrument comme celui si procure quelque chose de plus qu'une banque de sons en VST ou au sein d'un autre clavier.
Probablement réservé aux passionnés du Mellotron, mais pour ceux-là c'est une réussite totale !
handling
features
sound
quality
4
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
X
Luxusleiher für absolute Nostalgiker
Xebia 13.06.2017
Braucht man unbedingt ein "echtes" Digitales Mellotron, wenn es alle Samples in der gleiche Qualität bereits auf Nord und Co. oder als DAW Plugin gibt?

Braucht man überhaupt noch Steinzeitaufnahmen, wenn es doch heute so viele Orchester Plugins gibt?

Ja auf jeden Fall!

Sobald man sich vor das Mellotron setzt geht einem das Herz auf. Man fühlt sich eng Verbunden mit den Pionieren der späten 60er, die sich bereits von diesem Gerät verzaubern ließen. Der Simple Aufbau macht den Unterschied. Dadurch befasst man sich viel mehr mit den einzelnen Sounds und Kombinationsmöglichkeiten, als sich von 30 Bläsern und 40 Streichern das Ohr wegblasen zu lassen.

Durch die Midisteuerung und dem Symmetischen Ausgang lässt sich das Mellotron super in die Studiolandschaft integrieren und bietet hier den Analogen Part jenseits des Masterkeyboards.

Des weiteren ist das Mellotron auch noch ein absoluter Hinkucker.
handling
features
sound
quality
2
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
N
Klingt wie das Original
Norbert7999 03.03.2014
Seit den 70er Jahren besitze ich ein Mellotron M400. Das M4000D hat gegenüber dem Original sehr viele Vorteile. Die kompakte Bauweise macht es sehr transportfreundlich, man kann es alleine bewegen. Ca. 100 Sounds stehen zur Verfügung, der Kauf und Wechsel teurer Bandrahmen ist nicht mehr nötig. Die Sounds müssen auch nicht langwierig geladen werden, sie stehen permanent zur Verfügung. Wegen der Holztastatur hat man ein Spielfeeling wie beim Original. Und es klingt auch genauso gut wie das Original. Mein einziger Kritikpunkt: Man hätte das M4000D mit einem internen Effektgerät ausstatten sollen, dann wäre es perfekt.
handling
features
sound
quality
6
0
Report

Report

YouTube on this topic