Viennabow VB6021 Carbon Cello Bow 4/4

12

Carbon Cello Bow

  • Size: 4/4
  • Carbon stick
  • Finely balanced
  • Ebony frog
  • Parisian eye
  • Silver/gold-coloured winding
  • Stamped "Viennabow"
  • Carbon design
available since January 2013
Item number 304574
sales unit 1 piece(s)
Size 4/4
Stick Carbon
Angular Stick Yes
Angular Stick No
Natural Hair Yes
$114
The shipping costs are calculated on the checkout page.
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
A
Ordentlicher Bogen zu gutem Preis
Anonymous 11.02.2016
Ich habe mir diesen Bogen gemeinsam mit weiteren Carbonbögen aus dem Thomann-Sortiment (woodix, carbondix und ein deutlich teurerer Viennabow) bestellt.
Zuerst möchte ich sagen, dass die Verarbeitung beider Viennnabow-Bögen um Längen besser war, als die der beiden anderen Marken. Insbesondere was die Bespannung angeht, war ich von den anderen Marken eher entsetzt. Aber auch was die Verarbeitung der Bogenspitze und den Frosch angeht, ist der Viennabow deutlich besser gearbeitet und hat weniger grobe Schleifspuren.
Klanglich habe ich mich dann für den teuersten Bogen entschieden, weil er sehr nah am Klang eines Holzbogens liegt. Der günstigere Bogen war deutlich dumpfer.
Nichts desto trotz - der Klang ist nicht schlecht. Bei einem geringeren Budget kann ich diesen Bogen sehr empfehlen. ich habe für meinen Bogen dann aber doch die 300¤ in die Hand genommen.
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
N-
Archet violoncelle Viennabow VB6021
Nathalie - Carvin 02.01.2020
Produit plutôt intéressant : rapport qualité prix très correct. Belle qualité de son. Design et finition bien travaillés. Prise en main facile. Petit bémol : c'est mon premier archet en fibre de carbone, je pensais qu'il aurait été plus léger.
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Bg
Klanglich, Spieltechnisch einwandfrei, Verarbeitung leider nicht so gut
Bogen getestet 21.08.2020
Ich habe unter 6 Bögen in der Preisklasse 120€ bis 250€ ausgewählt.
Darunter ein Holzbogen von Höfner, der meine 2. Wahl gewesen wäre. Von allen Carbonbögen bis 250€ ist der Viennabow am ausgewogensten. Klanglich erreicht er ein breites Spektrum, lässt sich Staccato und Spiccato sehr gut auch virtuos spielen, spricht sehr leicht an und ist gut ausgewogen, liegt als gut in der Hand. im Legato springt er auch leise sehr gut an und an breiteren FFF Stellen erreicht er gute Lautstärken und einen guten Griff nah am Steg, sowie ein reiches Obertonspektrum was die Schwäche bei anderen Carbonbögen war. Einzig in der Lautstärke und dem Obertonspektrum bleibt er ein kleines Bisschen hinter dem Höfner H6/6 Holzbogen zurück.

Fazit: Von allen Carbonbögen bis 200€ der beste.
Mangel: Die Verarbeitung am Spanner ist nicht sehr gut gemacht, das Spannen ist kraftaufwändig und in der Froschhalterung kleben unsaubere Fasern. Das geht besser!
sound
quality
0
0
Report

Report