Meinl 21" Byzance Vintage C Squared

2

Ride Cymbal

  • Size: 21"
  • Chris Coleman Signature Ride
  • Byzance Vintage Series
  • B20 Bronze
  • Very good stick response and presence
  • Holes on the rim allow better control over the bounce of the ride and give it definition
  • The thick bell asserts itself perfectly in the band context and gets its warm and musical character from the additional hand hammering
available since October 2020
Item number 505973
sales unit 1 piece(s)
Hand Hammered Cymbal Yes
Finish Untreated
Alloy B20 Bronze
$422
The shipping costs are calculated on the checkout page.
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
J
Sehr schönes Ride!
Jonbeat 09.02.2021
Das Becken klingt wirklich wie beschrieben! Ob es so vielseitig ist, wie Chris Coleman es verspricht weiß ich nicht, denn es ist schon recht eigen, ich habe bis jetzt kein ähnliches Becken gefunden.
Generell mag ich den Sound von trockenen und erdigen Rides sehr, leider sind viele sehr dünn. Das führt dazu, dass es sich "aufschwingt", wenn es mal lauter wird, das Ride legt sich wie ein Teppich über alles drüber.

Nicht mit diesem hier!

Im Prinzip hört man fast nur den Anschlag, allerdings nicht so "pingig", wie bei den meisten dicken/schweren Ride Becken.
Das Ergebnis ist ein sehr durchsetzungsstarkes aber stets sehr präzises und artikuliertes Becken!

Ich nutze für alles, was ich spiele, für Jazz ist es wahrscheinlich dann doch deutlich zu schwer.

Crashen kann man das Ride quasi nicht, das hört man auch in den meisten Soundproben/Videos.

Mich hat das Ride voll und ganz begeistert, sehr schönes Becken, wenn man genau das sucht.
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
MR
Außergewöhnlich
Michael Reiter 29.07.2021
Einen Klang eines Instruments zu bewerten ist grundsätzlich schwierig.
Aber für mich ist das c2 Ride DAS Ridebecken das ich gesucht habe.
Der Kontrast zwischen Ride und Bing ist absolute Spitze.
Das Ride kommt klar und deutlich im gesamten Schlagzeugspiel zur Geltung und klingt nicht ewig nach.

Von daher gibts von mir eine klare Kaufempfehlung.
sound
quality
0
0
Report

Report