Customer center login
Country and Language

Allen & Heath AB168

14

Digital Stagebox for GLD and Qu

  • 16 Mic XLR preamps
  • 8 XLR line outputs
  • Phantom power LED
  • Ethernet input/output
  • Optional rack kit: Article nr.

    344400

    (not included in delivery)
  • Suitable case: Article nr.

    504877

    (not included in delivery)
Network Protocol ACE
Connector RJ45
Input Channels 16
Output Channels 8
Digital Inputs 0
Digital Outputs 0
Item number 344399
$959
The shipping costs are calculated on the checkout page.
In stock within 1-2 weeks
In stock within 1-2 weeks

This item is expected back in stock soon and can then be shipped immediately.

Standard Delivery Times
1
9 Sales Rank

14 Customer Reviews

5 13 Customers
4 1 Customer
3 0 Customers
2 0 Customers
1 0 Customers
4.9 / 5

quality

B
versatile extension
Benjamin22 17.12.2017
Used this with my QU-16 on tour . 5 different venues in 8 days. Easy to set up and it was very versatile with monitors. With the 50m digital cable it saved space and weight compared to a standard "snake"
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
E
Durchdachtes Gerät
ErhardS 01.03.2021
Die Stagebox ist vornehmlich als Ausleger konzipiert, nicht für den Rackeinbau. Das ist sehr gut gelungen, man kann sie mit den Anschlüssen nach vorne oder oben hinlegen oder senkrecht hinstellen. Die Stahl-Frontplatte erlaubt eine Beschriftung mit Magnetlabels, die Datenübertragung zum Mixer funktioniert perfekt auch in Kombination mit einer AR2412 als erste Box am Strang.

Was mir nicht so gefällt ist, daß die AR2412 unbedingt das erste Gerät am Cat5-Strang sein will. Das wäre schöner wenn man die Reihenfolge beliebig gestalten könnte.

Außerdem wäre es IMHO bei solchen Geräten sinnvoll, einen Ground Lift an den Eingängen vorzusehen und Combo-Buchsen Klinke/XLR zu verbauen. Da die Preamps hier auf der Bühne und nicht wie früher im MIxer sitzen, st die Entfernung für eine unsymmetrische Verbindung oft akzeptabel und so könnte man sich für Keyboards u.ä. eine externe DI-Box sparen. Eine Pegelanpassung wäre nicht erforderlich, da die Preamps ohnehin sowohl mit Mic als auch mit Line Pegeln klarkommen.

Das ist aber alles auf hohem Niveau gejammert, die Box tut was sie soll und macht einen soliden Eindruck, deshalb 5 Sterne.

Der Preis ist allerdings schon ambitioniert - vergleichbare 16/8 für AES50 würden die Hälfte kosten, passen halt nur nicht an die A&H-Mixer.
quality
0
0
Report

Report

google translate nl
Unfortunately there was an error. Please try again later.
S2
Very good stage box
Studio 2000 04.10.2016
After i bought a GLD 80 from thomann with a AR2412, it was time to expand more on stage.
I use this box to easy connect the drums in the middle off stage. with its 16 in and 8 out it works very fast.
good use of materials.
I also use this with a mutli power and Cat5 cable,
only minus, the power connector is not powerconn
quality
1
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
R
Gesamteindruck
Ralf031 20.11.2017
Sehr stabil, wenn man es ohne Rack als Stagebox betreibt. Da es Stosskanten hat. Negativ sind die Anschlüsse, beim Einbau in ein Rack, da sie seitlich sind. Eine Platzierung in der Rückwand wäre sinnvoller. Gut ist die Phantom Anzeige an den einzelnen Slots. Und die Beschriftungsmöglichkeit. Vom Preis würde ich als Erstgerät das AR 2412 bevorzugen, da es fast für den gleichen Preis 8E und 4A mehr hat. Auf die Phantompoweranzeige kann man verzichten. Und statt der Beschriftung kurz eine Exceltabelle dranhängen. Da ich ein GLD habe, komme ich mit dieser Box auf die Max. Kanalanzahl als Stagebox. Fürs GLD gibts eine PC Software und da ich sowieso diese zum Vorkonfigurieren benutze gibts es einfach eine Hardcopy von der IO Belegung als Ausdruck.
quality
0
0
Report

Report

Need help?